Suchergebnisse

***Alpenpanoramablick*** Großzügiges Anwesen mit Reithalle

Video zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
ImmoNr22
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartLand/Forstwirtschaft
ObjekttypReiterhöfe
PLZ88410
OrtBad Wurzach
LandDeutschland
Wohnfläche355 m²
Grundstücksgröße66.997 m²
Anzahl Zimmer9
WintergartenJa
Kaufpreis2.580.000 €
Außen-Provision3,57
Währung
ImmoNr22 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartLand/Forstwirtschaft
ObjekttypReiterhöfe PLZ88410
OrtBad Wurzach LandDeutschland
Wohnfläche355 m² Grundstücksgröße66.997 m²
Anzahl Zimmer9 WintergartenJa
Kaufpreis2.580.000 € Außen-Provision3,57
Währung
Objektbeschreibung: Das großzügige idyllisch gelegene Anwesen (ca. 355 m² Wohnfläche) mit vielen Gestaltungs- und Nutzungsmöglichkeiten liegt in Südhang Alleinlage zwischen Feldern, Wiesen und Wäldern. Ursprünglich erbaut im 19. Jahrhundert wurde das Hauptgebäude in den 1970er Jahren unter dem bestehenden Dach mit 3 Etagen massiv neu erbaut. Es besteht kein Denkmalschutz! Von der großzügigen Terrasse und den südlich ausgerichteten Zimmern kann man einen herrlichen Landschaftsblick genießen, bei sonnigem und klarem Wetter eröffnet sich einem der Blick auf das gesamte Alpenpanorama.

Der Zutritt zum Garten und Südeingang ist durch ein Aussentor mit Mauer gesichert und nicht einsehbar. Die Haustüre führt in einen wohnlichen Kaminraum. Das im Terrassenbereich gelegene und überdachte, großzügige Schwimmbad (erbaut 2002 / ca. 4m x 10 m) ist über Solarthermie ganzjährig beheizbar. Es ist zusätzlich komplett zu öffnen und kann alternativ auch mit Gas beheizt werden. Die westlich gelegene moderne Küche hat einen Essbereich und einen offenen Kamin. Südlich schließt sich der Wohnbereich, ebenfalls mit offenem Kamin, gemütlicher Stube und großzügigem Wintergarten an.

Der Bereich der ehemaligen Stallung und Tenne im Ostteil des Gebäudes ist ausbaufähig, könnte für weitere Pferdehaltung, Tierhaltung oder für andere Gewerbe- oder Hobbyzwecke genutzt werden.
Die kaum befahrene Zufahrtsstraße ist geteert und führt nördlich am Gebäude vorbei zu den Höfen in der Umgebung. Optisch und räumlich getrennt befindet sich westlich des Anwesens nur wenige Meter entfernt die große "landwirtschaftliche Mehrzweckhalle", die derzeit als Reithalle mit Nebenräumen genutzt wird. Sie könnte ebenso als Lagerhalle (auch gewerblich genehmigt!) oder für andere Hobbyzwecke genutzt werden.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 02.03.2030
Endenergiebedarf: 103.90 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1870
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: D

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1870
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis02.03.2030
EnergieeffizienzklasseD
Endenergiebedarf103,9 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis1870
wesentlicher EnergieträgerGas
Lage: Das ruhig gelegene Anwesen liegt im württembergischen Allgäu, zwischen den beiden nur wenigen Kilometern entfernten Kurorten Bad Wurzach und Bad Waldsee (ca. 7 Autominuten entfernt) auf einem südlich ausgerichteten Bergrücken mit freiem Blick auf das Wurzacher Ried und das hügelige Voralpenland bis hin zum beeindruckenden Alpenpanorama. Die beiden Kurorte bieten eine umfangreiche Infrastruktur, die A96 erreichen Sie in ca. 20 Minuten.

In der weiteren Nachbarschaft sind einige bewirtschaftete Höfe zu finden, dazwischen liegen, Felder, Wiesen und Wälder. Unmittelbar nördlich schließt ein ausgedehntes Waldgebiet an, das sich hervorragend zum Ausreiten oder Wandern anbietet.
Ausstattung: Direkt am Haus liegt am nördlichen Vordereingang im Hofbereich eine Garage für 3 Fahrzeuge. Reichlich freie Stellplätze sind im Hofbereich verfügbar. Ein weiteres massives Garagenhaus mit 4 Garagen schließt sich gleich gegenüber auf der anderen Seite der Zufahrtsstraße an.

Die als Reithalle genutzte Mehrzweck-Holzhalle wurde im Jahr 1979 erbaut und beinhaltet 7 Pferdeboxen, eine Erweiterung auf weitere Boxen im bestehenden Gebäude ist möglich. Die Dachkonstruktion mit Leimbindern, Galeriefenstern und dem isolierten Dach wurde vor ca. 15 Jahren komplett erneuert. Das Anwesen ist an das öffentliche Wasser-, Gas- und Kanalnetz angeschlossen. Die Gasheizung wurde erst 2020 neu eingebaut.
Sonstiges: Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Jansen & Otto Makler in Kooperation und ggf. dessen Beauftragte erhalten/erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Rechtshinweis

Da wir Objektangaben nicht selbst ermitteln, übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Dieses Exposé ist nur für Sie persönlich bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden und unterbindet nicht unseren Provisionsanspruch bei Zustandekommen eines Vertrages. Alle Gespräche sind über unser Büro zu führen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatz bis zur Höhe der Provisionsansprüche ausdrücklich vor. Zwischenverkauf ist nicht ausgeschlossen.